Herzlich Willkommen am THG Nördlingen!

Naturwissenschaftlich-technologisches, sprachliches und wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium


UNESCO-Projekt-Schule

Eingangsbereich

P-Seminar „Transalp“ 2018_20

24. Mai 2019 Fahrsicherheitstraining

Am Freitag, den 24.05, trafen sich die Schülerinnen und Schüler des P-Seminar Transalp auf dem Schönefeld bei Reimlingen zu einem Techniktraining. Wie üblich wurden sie sowohl von ihren Lehrern Herr Böck und Herr Aunkofer als auch von ihrer Lehrerin Frau Leidel begleitet. Unterstützung und hilfreiche Tipps bekamen sie von David und Torsten, Mitglieder des Alpenverein Nördlingen.

Die beiden Männer bereiteten verschiedene Übungen vor, bei denen die Schüler und Lehrer in zwei Gruppen aufgeteilt wurden und beispielsweise ihre Geschicklichkeit und Kontrolle über das Fahrrad unter Beweis stellen mussten. Abgerundet wurde das Ganze mit einer Ausfahrt, die ca. 25 km und 500 Höhenmeter umfasste. Nach den gemeinsamen Übungsstunden bedankten sich die Schüler bei den erfahrenen Radfahren und dem gesamten Alpenverein für die Möglichkeit eines Techniktrainings, welches ihnen sicherlich sehr behilflich war.

  • Transalp1
  • Transalp2
  • Transalp3
  • Transalp4

Simple Image Gallery Extended

 

01. Mai 2019 Outdoor Cycling

Langsam steigen die Temperaturen und das bedeutet für das P-Seminar "Transalp" beste Bedingungen, um die ersten Übungstouren zu routen und natürlich auch abzufahren. Auf dem Plan standen in den Osterferien mindestens 600 Höhenmeter und mehr als 50 km Strecke. Nach den anstrengenden Tagestouren waren die Schüler wohl alle geschafft, aber eins ist klar : Die Vorfreude auf Juli steigt nun immer mehr.

  • IMG-20190501-WA0022
  • IMG-20190501-WA0023
  • IMG-20190501-WA0024
  • IMG-20190501-WA0025
  • IMG-20190501-WA0026

Simple Image Gallery Extended

 

23. November 2018 Indoor Cycling im Fit for life

Hochmotiviert trafen sich am Freitag, den 23. November die Schüler und Schülerinnen des P-Seminars "Transalp" zu ihrem ersten gemeinsamen Termin im "Fit for Life". Begleitet wurden sie dabei von ihren Lehrern Herr Böck und Herr Aunkofer und ihrer Lehrerin Frau Leidel. Auf dem Programm standen eine Stunde "Indoor Cycling" und Zirkeltraining.

Als Erstes wurden die Schüler in zwei Gruppen aufgeteilt, da beim Indoor Cycling nur eine bestimmte Anzahl an Rädern zur Verfügung standen. Somit begann ein Team mit dem Radfahren und das andere am Kraft-Ausdauer-Zirkel, anschließend wurde gewechselt. Auf den Rädern wurden die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrkräfte von einem professionellen Trainer durch die Stunde begleitet und natürlich motiviert. Nach ca. zwei schweißtreibenden, aber dennoch spaßigen Stunden, konnte die gesamte Gruppe mit einen Lächeln wieder nach Hause gehen, um sich für das nächste Training zu erholen.

 

  • IMG-20181126-WA0006
  • IMG-20181126-WA0007
  • IMG-20181126-WA0008
  • IMG-20181126-WA0009
  • IMG-20181126-WA0010
  • IMG-20181127-WA0007
  • IMG-20181127-WA0008
  • IMG-20181127-WA0009
  • IMG-20181127-WA0010
  • IMG-20181127-WA0011

Simple Image Gallery Extended

 

Vorbereitungsstart des P-Seminars „Transalp“ im Fit for Life

"Mit dem Mountainbike über die Alpen" – diesen Entschluss haben sich auch 2018 wieder 13 Schüler und 5 Schülerinnen des THGs in Nördlingen als Ziel  gesetzt. Wer nun denkt, dass es bis zum Juni 2019 und damit der endgültigen Tour noch ewig hin ist, liegt falsch. Denn die Vorbereitungen des P-Seminars unter der Leitung von Stephan Böck sind bereits in vollem Gange. Da vor allem die körperliche Fitness darunter Kraft und Ausdauer auf einer solchen Tour gefordert wird,  stand am 27. und 29.Oktober das erste Probetraining im "Fit for Life" in Nördlingen an, bei dem die Schüler im Laufe der zwei Tage in jeweils sechs Kleingruppen aufgeteilt wurden und eine ausführliche Einweisung erhielten.

Bevor es aber an die Geräte ging, wurden von allen Teilnehmern die notwendigen Körperdaten wie Gewicht, Größe und Körperfettanteil gemessen, um den Zirkel auf jeden Einzelnen individuell einzustellen. Nach einem 10-minütigen Aufwärmprogramm auf dem Laufband oder Stepper begannen die Schüler mit dem Kraft-Ausdauer-Zirkel. Unter der Beobachtung der Trainer Melissa und Dirk absolvierten die Schüler erfolgreich den aus sechs Kraftgeräten und zwei Ausdauergeräten bestehenden Zirkel. Nach zwei Runden hieß es dann für alle noch 10 Minuten Abwärmen auf dem Rad. Anschließend bedankten sich die Schüler beim gesamten Team des "Fit for Life" für ein gelungenes erstes Training und freuen sich schon auf die kommenden acht Monate.

 

  • IMG-20181105-WA0021
  • IMG-20181112-WA0004
  • IMG-20181112-WA0005
  • IMG-20181112-WA0006

Simple Image Gallery Extended